Home - aktueller Sternenhimmel - Häufig gestellte Fragen


 

 

Welches ist das entfernteste Objekt,

das ich mit bloßem Auge am Nachthimmel sehen kann?

 

 

Herbstnächte geben den Blick frei auf ein Objekt, welches 2,5 Millionen Lichtjahre von unserer Galaxie entfernt ist: die Andromedagalaxie im Sternbild Andromeda.

Diese Spiralgalaxie gehört zu unseren Nachbarn im All, wenn es um Sternensysteme geht. Ihre Ausdehnung erstreckt sich auf 500 000 Lichtjahre, damit ist sie 5 mal größer als unsere eigene Galaxis, und sie vereinigt in sich schätzungsweise 1 Billion Sterne.

Übrigens: Die Andromedagalaxie bewegt sich auf uns zu. Bis zur Kollision haben wir aber noch ein wenig Zeit – erst in frühestens 4 Milliarden Jahren wird sich unsere Milchstraße mit ihr vereinigen und ein gigantisches Sternensystem bilden.

die Andromedagalaxie M31

 

Sternkarte für die Andromedagalaxie M31


klicken Sie hier, um zur Hauptseite zu gelangen

© by Richard Nachtigall 2002-2009

Die konzeptionelle und gestalterische Darstellung dieser Seite unterliegt dem Copyright im Sinne des Urheberrechts ! Das gesamte oder teilweise Kopieren der Grafiken und der Texte ist nicht erlaubt und die inhaltliche Umsetzung auf dieser Seite darf in keiner Weise für kommerzielle Zwecke genutzt werden !

Berlin, im September 2002